Letzte Hilfe Kursleitendenschulung KIDS/TEENS

Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende

Der Letzte Hilfe Kurs für Erwachsene hat sich mittlerweile gut etabliert.
 Die Erfahrung aber zeigt, dass auch Kinder und Jugendliche über die Themen Sterben, Tod und Trauer sprechen wollen. Durch die Pandemie ist die Zerbrechlichkeit des Lebens auch weiter in die Erlebenswelt der Kinder vorgedrungen. Kinder und Jugendliche von 8-16 Jahren lernen in dem Kurs Letzte Hilfe Kids und Teens, was sie für ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können und finden einen Ort und Raum für Ihre Fragen und Belange. Die frühe Integration der Endlichkeit in das Leben aller Menschen, kann letztlich auch zu einer sorgenden Gemeinschaft in der Zukunft beitragen.

Im Rahmen dieses Kurses können Sie sich darauf vorbereiten, den Kindern diese Themen als Kursleitung nahezubringen. Der Kurs wurde von Dr. Georg Bollig in Zusammenarbeit mit Experten des KinderPaCT Hamburg und dem Kinderpalliativteam Südhessen entwickelt und wird in Kooperation mit der University of Southern Denmark durchgeführt.

http://www.letztehilfe.info/letzte-hilfe-kids

Jetzt anmelden
Bei Anmeldung bitte Ihre Rechnungs- und Ihre personalisierte Mailadresse mit angeben, an welche wir die Folien und die Rechnung senden können.

 

Bitte beachten: Teilnehmende die nicht Kursleitende für ein anderes Kursformat von Letzte Hilfe Deutschland sind, müssen vor der Kursleitendenschulung an einem Letzte Hilfe Kurs für Bürger:innen (NICHT KURSLEITENDENSCHULUNG) in Präsenz oder online teilgenommen haben, um sich mit dem Kursformat und den Inhalten vertraut zu machen. Auf Nachfrage ist die Teilnahme nachzuweisen.

 

Voraussetzung zum Abhalten von Letzte Hilfe Kursen:

  •  Anerkennung der Kursregeln (schriftlich, bindend)
  •  Zertifikat von Letzte Hilfe Deutschland
  • multiprofessionelles Team aus 2 zertifizierte Kursleiter*innen wovon 1 Kursleitende/r über Erfahrung in der Hospiz-und/oder Palliativversorgung verfügen muss (Ärzt:In, Pflegekraft, Sozialarbeiter:In, Ehrenamtliche/r, Pastor:In...)

Bitte beachten: Sofern Sie nicht Kursleiter:in für ein anderes Kursformat von Letzte Hilfe sind, müssen Sie vor der Kursleitendenschulung an einem Letzte Hilfe Kurs für Erwachsene bzw. Bürger:innen (NICHT KURSLEITENDENSCHULUNG!) in Präsenz oder online teilgenommen haben, um sich mit dem Kursformat und den Inhalten vertraut zu machen. Auf Nachfrage ist die Teilnahme nachzuweisen. Angebote finden Sie hier: www.letztehilfe.info/kurse

 

Die Kursteilnehmer*innen erhalten bei erfolgreicher Teilnahme :

  •  ein Zertifikat von Letzte Hilfe Deutschland und damit die Berechtigung die Letzte Hilfe Kurse abzuhalten
  • einen Zugang zum internen Bereich der Homepage www.letztehilfe.info mit Vernetzungsmöglichkeiten, Workshop-Angeboten u.v.m.

Termine

Zurück zur Übersicht

Kurzinfos

Kursnummer:
294505

Datum:
25.06.2024

Kosten:
280,00 €

Anbietender

Letzte Hilfe Deutschland gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)
August-Sach-Straße 37
24837 Schleswig

Frau Marina Schmidt
04621 9448676
kontakt@letztehilfe.info
www.letztehilfe.info

Start

Kurse

Anbietende

Mediathek

Über uns

Kontakt

Schließen

KontaktImpressumDatenschutzLogin